Lebensgespräch mit PLAGE-Aktionsleiter

Thomas Neff

27. September 2018, 19 Uhr, 

Salzburger Bildungswerk, Strubergasse 18, 2. Stock

Am Donnerstag, den 27. September 2018, wird Thomas Neff zu Gast bei der Reihe "Lebensgespräche" von komment (Gesellschaft für Kommunikation/Entwicklung/dialogische Bildung) sein.

Der Moderator Jean-Marie Krier wird sich der Biographie von Neff anhand ausgewählter Stationen annähern. Zudem zeigt das "Lebensgespräch" exemplarisch auf, wie sich Neff seit Jahrzehnten für eine solidarische und zukunftsfähige Welt engagiert.

Eine wahre Inspiration, zu der wir Sie sehr herzlich einladen!

Vor der Veranstaltung wird am 27. September um 17.30 Uhr die Ausstellung "40 Jahre zivilgesellschaftlicher Widerstand am Beispiel der Anti-Atom-Bewegung" eröffnet.

Nach dem "Lebensgespräch" lädt komment zum Umtrunk ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!